geb. 25. August 1878

Ehepartner:

Ida, Ibig, geb. Hofmann

Kinder:

Ibig, Ida
Ibig, Mathilde

Beruf:

Zollbeamter

Adressen:

Fürstenbergallee 28 (von Karlsruhe kommend, 1933)

1933 Zollamtmann beim Hauptzollamt Baden-Baden. Im Spätjahr 1933 im Alter von 55 Jahren wegen politischer Unzuverlässigkeit in den Ruhestand versetzt. Als praktizierender Katholik Gegner der NSDAP.

Quellen/Literatur:

StABAD A5/Meldekarte; StAF F 196/2 Nr. 1101