geb. 16.04.1869 in Frankfurt, gest. 21.12.1941 in Gurs

Ehepartner:

Levinger, Raphael (genannt: Robert, gest. 16. Dez. 1923 Baden-Baden)

Adressen:

Sophienstraße 25 (von Wiesbaden kommend, 1917-1921)
Leopoldstraße 2 (1921)
Lange Straße 68 (1921-1922)
Sophienstraße 31 (1922)
Sophienstraße 29 (1922-1923)
Lichtentaler Straße 104 (1923-1924)
Sternstraße 1 (1924)
Sophienstraße 29 (1924)
Lange Straße 33 (1924)
Rettigstraße 22 (1924-1927)
Sophienstraße 29 (1927-1930)
Schützenstraße 2 (1930-1933)
Sophienstraße 34a (1933-1940)

Weiteres Schicksal:

22. Oktober 1940 Deportation nach Gurs, dort am 21. Dezember 1941 verstorben

Bild(er):

Witwe des Bankdirektors Robert Levinger.

Quellen/Literatur:

StABAD A23/45; StABAD A5/Meldekarte; Gedenkbuch Bundesarchiv; HStAS 99/001